Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Welpen

Welpenförderstunden

Unsere Welpenspielstunden sind vom Kanton Zürich anerkannt.


Wer:    Für Welpen im Alter von 8 bis 16 Wochen.

Wann:  Die Stunden finden am Donnerstagnachmittag von 14.00 – 15.00 Uhr statt.
             In den Sommermonaten Juni bis August finden die Welpenstunden am
             Mittwochvormittag  von 09.30-10.30 Uhr statt.

Wo:      Welpenplatz Allmend Frauenfeld (Klubhütte KV Frauenfeld)

Kosten: CHF 20.- pro Stunde (sind vor Ort zu bezahlen)

Auskunft und Anmeldung:    Remo Lanaro (Übungsleitung)
                                              SKG Welpengruppenleiter WeGl

  • Online-Anmeldung (Teilnahme ist nur mit vorgängiger Anmeldung möglich)
  • Auskunft:    Natel 077 420 07 79 (Mo – Fr ab 17.00 Uhr) oder
                      Email  welpenstunden@gmx.ch


Achtung: Der Impfausweis des Welpen muss zur ersten Welpenstunde mitgenommen werden. Ohne diesen Ausweis kann nicht an der Stunde teilgenommen werden!

Schwerpunkte und Ausbildungsziele der Welpenstunde

  • spielerisches Erlernen des Sozialverhaltens gegenüber Artgenossen
  • gemeinsames Spielen, insbesondere Sozialspiel
  • Bindungsaufbau und Vertrauensförderung zum Hundehalter
  • Umweltsozialisierung: Kennenlernen von verschiedenen Umweltreizen, Bodenstrukturen, Objekten und Hindernissen
  • Weiterentwicklung der motorischen Fähigkeiten
  • Rückruf, Beisshemmung und Impulskontrolle
  • Verhalten des eigenen Welpen lernen einzuschätzen
  • praktische Informationen zur Hundehaltung und -erziehung
  • sinnvolle und artgerechte Beschäftigungen für den Welpen


Voraussetzungen für die Teilnahme

  • Der Welpe hat sich bereits in seinem neuen Zuhause eingewöhnt.
  • Der Welpe ist zwischen 8 und 16 Wochen alt.
  • Der Welpe ist mind. einmal geimpft (Impfpass wird kontrolliert) und entwurmt.
  • Der Welpe ist gesund (kein Durchfall, Erbrechen, Husten oder Hinken).
  • Den Welpen bitte zwei Stunden vor der Welpenstunde nicht mehr füttern!
  • Eine Haftpflichtversicherung für den Hund ist obligatorisch!


Zu den Welpenstunden bitte Folgendes mitbringen

  • Impfbüchlein unbedingt zur ersten Stunde mitnehmen
  • Leine (keine Rollleine), Halsband und/oder Brustgeschirr
  • schmackhafte Leckerchen, Spielzeug, evtl. Clicker
  • bei kaltem und nassem Wetter ein Frotteetuch für den Welpen mitbringen
  • wetterfeste Kleidung


Versicherung ist Sache der Teilnehmer!

Teile diesen Beitrag

Veranstaltungen

ABGESAGT
23.08.2020 Rally Obediene

 

GEPLANT

27.09.2020 Rule Prüfung KVF

Anmeldung Rule

17.10.2020 Herbstprüfung KVF

Anmeldung Herbstprüfung

Anmeldung Mehrkampf

 

 

Werbung

www.jung-advokatur.chwww.jung-advokatur.ch

Getränke-Service Hahn AGGetränke-Service Hahn AG

MeikoMeiko

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?